Beyond Borders Game

Nachdem wir im Jahr 2017 das erste internationale Freundschaftspiel im Frauenfootball auf dem heimischen Schultenhof gegen die Warsaw Sirens spielen durften war klar – wir wollen nach Polen und das wiederholen!
Über dieses eine Freundschaftsspiel ist nämlich eine ganz besondere Freundschaft zwischen den Warsaw Sirens und den Bochum Miners enstanden, die Liebe zum Football verbindet uns auch über die Grenze hinweg.

Warsaw Sirens Team photo
Die Warsaw Sirens – das einzige Frauen Football Team in ganz Polen!

Da eine Reise nach Warschau nur mit einem Bus und einer Unterkunft möglich ist, kommen da natürlich erhebliche Kosten auf uns zu. Mit der Unterstützung von fairplaid und EUCH konnten wir im letzten Herbst eine erfolgreiche Crowdfunding Kampagne starten und das notwendige Kleingeld für eine solche Reise sammeln. An dieser Stelle noch einmal ein ganz großes DANKESCHÖN an alle, die uns hier unterstützt haben.

Der Bus und die Unterkunft war gebucht, die Spielzüge bestens eingeübt und die ersten Koffer gepackt – leider kam auch hier die Pandemie durch Covid-19 unserer Teamreise dazwischen und wir mussten die Reise abgesagen.

Ein vernünftiger und notwendiger Schritt zum Schutze aller Spielerinnen, Coaches, Helfer und Fans – aber ein schmerzender.

Aber keine Sorge, sobald die Situation sich beruhigt hat und eine sichere Reise für alle möglich ist, werden wir diese Reise nachholen und dann auch in Warschau präsentieren wie man in Bochum Football spielt!

Sobald wir wieder neu planen können und sich die Pläne wieder neu konkretisieren halten wir Euch selbstverständlich hier und in den sozialen Netzwerken auf dem Laufenden!

beyond borders warschau spiel poster
Do not worry Sirens – we will see eachother at the field again!