Bochum Miners Ladies Football Team

Spielberichte
20.07.2015
Dritter Heimsieg für die Miners
15.07.2015
Spielbericht Bochum Miners - Braunschweig Lady Lions (11.07.2015)
29.06.2015
Die Bulldoggen zu Gast in Bochum
25.06.2015
Braunschweig Lady lions vs. Bochum Miners
07.06.2015
Spielbericht Aachen Vampires gegen Bochum Miners
18.05.2015
Spielbericht Cologne Falconets vs. Bochum Miners
30.05.2014
Bochum Miners vs. Aachen Vampires
06.05.2013
Miners starten erfolgreich in die Saison
22.05.2011
Bochum Miners gewinnen ihr Saisonauftaktspiel
28.08.2010
Schlammschlacht in Bochum
17.07.2010
Spielbericht Bochum Miners vs Stuttgart Scorpions Sisters S
08.08.2009
Saison 2009 endet mit Heimsieg
30.05.2009
Miners kassieren 0:28 Niederlage
16.05.2009
Miners unterliegen dem Aufstiegsfavoriten
06.09.2008
Unentschieden in Salzgitter
02.08.2008
Klarer Sieg in Stuttgart

Klarer Sieg in Stuttgart
Spielbericht zum Punktspiel vom
02.08.2008, Stuttgart Scorpions - Bochum Miners

Teams
1.
2.
3.
4.
Gesamt
Stuttgart Scorpions0
Bochum Miners24

Bochum Miners gewinnen in Stuttgart hochverdient! Nach dem zweiten Saisonsieg ist die Tabellenführung der Damen Aufbau-Liga (DAL) in greifbare Nähe gerückt. Hochmotiviert fuhren die Bochum Miners am Sonntag Morgen in Richtung Stuttgart. Trotz schwülwarmem Wetter und langer Fahrt konnten die Miners ihren zweiten Saison-Sieg in Stuttgart erringen und somit die hohen Erwartungen nach dem Sieg gegen Köln erfüllen.

Am Ende einer abwechslungsreichen, von vielen Strafen geprägten Partie stand es 0:24 für die Miners. Die Partie begann mit einem Kick-Off der Scorpions Sisters, somit konnte nach einem gelungenen Return von Janette Reinoss die Offense der Miners das Spiel gestalten. Allerdings zeigte diese nach einem guten Start erneut Nerven und musste auf Grund von eigenen Fehlern den Ball abgeben. Nun war erstmals die Defense der Miners gefragt und auf diese war von Anfang an Verlass, so dass Dany Wiegold mit einer Interception den Ball zurückerobern konnte (leider wurde dieser Touchdown nicht gewertet durch ein Foul aus den eigenen Reihen).

Die Miners Offense bedankte sich bei ihren Defense-Spielerinnen mit einem starken Drive und dann auch dem ersten Touch Down durch Janette Reinoss. (0:6) Darauf folgte eine recht schwache Vorstellung beider Teams, so dass es in der Halbzeitpause viel Arbeit für die Coaches gab. Nach einem guten Beginn der Scorpions Sisters in der zweiten Halbzeit eroberten die Miners sich den Ball zurück und drehten erstmals richtig auf. Der Marsch über das Spielfeld konnte von der gegnerischen Defense nicht aufgehalten werden. Allerdings schafften es die Miners nicht den Ball bis in die Endzone zu tragen und mussten nun an der gegnerischen 10-Yard Line verteidigen. Auf Grund von vielen Strafen und unglücklichen Schiedsrichterentscheidungen war die Bochumer Defense hochmotiviert sich den Ball so kurz vor der gegnerischen Endzone zurück zu holen. Sie bauten einen enormen Druck auf die unerfahrene Stuttgarter Offense auf. Diese Taktik führte zu einem starken Spielzug in dem Daria Zimmermann und Franzi Luhn die Stuttgarter Quaterback in der eigenen Endzone stoppen konnten (Safety). Somit stand es 0:8!

Diese gute Teamleistung der Defense brachte noch einmal neue Kraft. Nach einem verunglückten Onside-Kick der Stuttgarter von der 20-Yard Line marschierten die Miners erneut Richtung gegnerische Endzone. Simone Kreimer erlief den zweiten Touch Down zum 0:14. Zusätzliche Punkte konnte Ann-Chris Nemann (2-Point-Conversion) erzielen. Die Scorpions Sister zeigten noch einmal ihr, ohne Frage, vorhandenes Potential durch einige sehenswerte Läufe der # 5. Punkte konnten die Stuttgarter dennoch nicht erzielen, da Miners-Rookie Caro Gleixner sich in ihrem allerersten Footballmatch durch eine Interception und einen folgenden 70Yard-Lauf bis in die gegnerische Endzone in Szene setzen konnte. Diese Glanzleistung (Caro Gleixner trainiert seit 3 Monaten bei den Miners) krönte Ann-Chris Nemann mit ihrem erneuten Durchmarsch in die Endzone zur 2-Point-Conversion und dem Endstand von 0:24. Die Miners überzeugten durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und dadurch, dass sie sich trotz nicht sehr überzeugendem Start zusammen gerissen haben und sich den Sieg verdient erkämpft haben. Zum Saisonabschluss in Salzgitter am 06.09.08 gegen die Black Widows wird es nun noch einmal spannend, denn mit einem deutlichen Sieg in Salzgitter können die Bochum Miners Sieger der Damen-Aufbau-Liga werden und somit eine erfolgreiche Saison krönen.

bei Facebook teilen Twitter Google Bookmarks studiVZ meinVZ schülerVZ MySpace

Zu den Spielberichten der Saison 2008




Copyright © by Bochum Miners e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Sämtliche Inhalte dieser Homepage dürfen nur nach ausdrücklicher Genehmigung
weiter verwendet werden.
Impressum